Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

image.

Radio Interview

 

Hier gehts zu den angebotenen Studienfahrten der Kursstufe:

Schottland.pdf

Tirol.pdf

NÄchste Termine:

(per click vergrößerbar)

Für alle:

image

Für die KSt 2:

image

DELF

image

Grusswort

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schüler, Eltern, Kollegen, Ehemalige und Freunde des HGÖ,

ich freue mich, dass Sie unsere Homepage besuchen und sich Zeit nehmen, um unser Gymnasium näher kennenzulernen.

Seit Beginn des Schuljahres werden fast 1100 Schülerinnen und Schülern, von über 80 Lehrkräften unterrichtet.

Mein persönliches Anliegen ist es, Bewährtes zu erhalten und neue Herausforderungen anzunehmen. Dabei stehen die Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die vielfältigen Angebote unserer Schule sollen ihnen Freude am Lernen und einen bestmöglichen Abschluss ermöglichen, sodass sie gut ausgebildet und verantwortungsbewusst ihr Leben gestalten und Verantwortung in unserer Gesellschaft übernehmen können. Schule wird von uns allen gemeinsam gelebt und gestaltet. Die vielen musischen, sportlichen und sozialen Aktivitäten des HGÖ sprechen für sich.

In den nächsten Jahren warten große Aufgaben auf die Schulgemeinde. Gemeinsam können wir eine tolle Zukunft an unserer Schule gestalten.

Die Projekttage am Ende des Schuljahres werfen schon ihre Schatten voraus und unsere Abiturienten bereiten sich auf das Abitur vor. Viele weitere Weichenstellungen stehen in den nächsten Monaten an.

Viel Freude beim Durchstöbern unseres Internetauftritts.

Frank Schuhmacher
Schulleiter


Neuigkeiten

Beginn der diesjährigen Abiturprüfungen (19. April 2018)

Auch am HGÖ begann heute die Abiturprüfung mit der Klausur im Fach Deutsch. Eine gewisse Aufregung war ab 7.30 Uhr, als die Aula für die Schüler geöffnet wurde, schon zu spüren – aber das ist ja auch richtig so!

image
weiter →

HGÖ-Fußballer erreichen die nächste Runde (17. April 2018)

Der Wettkampf III hat es seinen älteren Mitstreitern aus Wk II nachgemacht und zieht in die nächste Runde ein.

image


weiter →

Aktuell



Statistiken