Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

Hier gehts zu den angebotenen Studienfahrten der Kursstufe:

Schottland.pdf

Tirol.pdf

NÄchste Termine:

(per click vergrößerbar)

image

DELF

image.

image

Englisch

Das Fach Englisch ist am Hohenlohe-Gymnasium die erste Fremdsprache für die Schülerinnen und Schüler, die bereits in der Grundschule ersten Kontakt mit Englisch hatten und auch schon einige Vokabeln und Wendungen mitbringen. Um den Übergang auf das Gymnasium für die Schülerinnen und Schüler etwas leichter gestalten wird zu Beginn von Klasse 5 an das Grundschulenglisch angeknüpft um dann schrittweise an die Didaktik und Methodik des Gymnasiums heranzugehen.

Die Fachschaft Englisch des HGÖs besteht gewöhnlich aus 17-22 Lehrerinnen und Lehrern, die nicht nur die englische Sprache, sondern auch kulturelle Aspekte und Literatur vermitteln. Neben dem regulären Unterricht mit drei bis fünf Wochenstunde, je nach Klassenstufe, bietet das HGÖ in der Regel zusätzliche Kurse wie Förderunterricht in der Unterstufe und eine AG zum Erwerb des Cambridge Certificate Advanced (CAE) für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe an.

Um die Sprache lebendiger werden zu lassen, werden regelmäßig Fahrten ins Ausland angeboten. Dazu gehören die Studienfahrten nach England, Irland oder Schottland, die jährlich für die Stufe 11 angeboten werden. In der Kursstufe wird Englisch vierstündig unterrichtet. Besondere Inhalte der Kursstufe sind eine verpflichtende Hör-Sehverstehensklausur (in 11/1, 11/2 oder 12/2) sowie eine Kommunikationsprüfung (12/2), in der gelernte Sprachfähigkeiten aktiv umgesetzt werden. Nähere Informationen werden den Schülerinnen und Schülern selbstverständlich im Unterricht gegeben, wo auch die Prüfungsformate eingeübt werden. Zum Schuljahr 2013/2014 führte das Land Baden-Württemberg neue Schwerpunktthemen für das Fach Englisch ein. Dabei handelt es sich um den Film L.A. Crash von Paul Haggis und den Roman Half Broke Horses der amerikanischen Autorin Jeannette Walls.

Verena Wagner

Wagner, Oktober 2015

Ju


Statistiken