Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

NÄchste Termine:

(per click vergrößerbar)

image

DELF

image.

Gemeinschaftskunde

Das Fach Gemeinschaftskunde ist in den Klassen 8 bis 12 (G8) bzw. in den Klassen 9 bis 13 (G9) reguläres Unterrichtsfach.

Es wird in diesem Schuljahr von den PolitikwissenschaftlerInnen Frau K. Bähr, Herrn M. Brecht, Frau A. Lange, Frau P. Lauser, Herrn S. Schäfer, Herrn M. Sigether und Frau K. Sommerfeld unterrichtet.

Den Fachschaftsvorsitz hat Frau OStR'in A. Lange inne.

Neben der Vermittlung von politischem Wissen geht es uns im Fach Gemeinschaftskunde auch darum, die Urteilsfähigkeit der SchülerInnen in politischen Fragen zu stärken und deren Bereitschaft für bürgerschaftliches Engagement zu fördern.

image

Wir legen unseren Unterricht daher bewusst handlungs- und problemorientiert an:

Die SchülerInnen lernen, Behauptungen kritisch zu hinter-fragen, eigene Standpunkte zu entwickeln und diese auch zu vertreten. Sie tun das oftmals, indem sie selbst aktiv werden, z.B. Rollenspiele oder Umfragen durchführen oder Debatten abhalten.

Insofern trägt auch das Fach Gemeinschaftskunde dazu bei, dass die SchülerInnen Methodenkompetenz erwerben bzw. in der Lage sind, relevante Informationen zu gewinnen und diese einer Aufgabenstellung entsprechend zu verarbeiten.

Fester Bestandteil unserer Unterrichtsplanung in Gemein-schaftskunde sind Fachexkursionen:

Die Klassen 9 des HGÖs besuchen Verhandlungen des Amtsgerichts, und in der Regel gelingt es uns, eine Einladung zum Besuch des Landtags in Stuttgart zu erhalten. image Die SchülerInnen lernen das Landtagsgebäude von innen kennen, dürfen im Plenarsaal einer Landtagsdebatte beiwohnen und haben Gelegenheit, einem Landtagsabgeordneten unserer Region Fragen zu stellen.

Die Klassen 10 des HGÖs fahren in aller Regel zum Europäischen Parlament nach Straßburg. Von der Besuchertribüne aus verfolgen sie eine europäische Parlamentsdebatte und sind von der (Sprachen-)Vielfalt Europas meist sehr beeindruckt.

Für SchülerInnen in der Kursstufe besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an „Polis“, einem mehrtägigen Strategiespiel, das von der Bundeswehr organisiert wird.

Bei bestehendem Interesse können wir als Allgemeinbildendes Gymnasium das Fach Gemeinschaftskunde in der Kursstufe auch als 4-stündiges Neigungsfach anbieten. Die SchülerInnen haben damit am HGÖ die Möglichkeit, die schriftliche Abiturprüfung in Gemeinschaftskunde abzulegen. In den vergangenen Jahren kam solch ein Neigungskurs Gemeinschaftskunde immer wieder zustande.

P. Lauser für die Fachschaft Gemeinschaftskunde, Dezember 2016



Statistiken