Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

image.

 

DELF

NÄchste Termine:

(per click vergrößerbar)

image

Vorstellung der neuen Schülersprecher

image

Schließfach mieten

Stadtbücherei

Büchereiführungen für alle neuen fünften Klassen

Weiterhin geplant sind:

Schreibwerkstatt in der Stadtbücherei

Die Schreibwerkstatt in der Bücherei ist geeignet für Kinder und Jugendliche der Klassen 5-12. Das Thema könnte die in Frage kommende Klasse selbst vorschlagen. An einer Veranstaltung kann nur eine Klasse teilnehmen, aber mehrere Termine wären möglich. Jede Schreibwerkstatt dauert ca. 2 Stunden. Besonders geeignet ist die Schreibwerkstatt für Schüler/innen mit viel Kreativität. In 2008/09 hat bereits eine Klasse von Frau Schütz-Lucke daran teilgenommen.

Lesenacht für Fünftklässler in der Stadtbücherei

Die Lesenacht in der Stadtbücherei wird unter ein bestimmtes Motto gestellt, z. B. „Piratennacht“ o. Ä. Den ganzen Abend über wird dann zu diesem Thema gemalt, gebastelt, gesungen und Geschichten werden vorgelesen. Maximal eine Klasse 5 kann pro Abend daran teilnehmen. Die Veranstaltung endet zwischen 22 und 23 Uhr, danach können die Schüler/innen von den Eltern abgeholt werden. Eine Übernachtung im Klassenzimmer oder der HGÖ-Aula (nach Rücksprache mit der Schulleitung und bei freiwilliger Aufsicht durch den Klassen- oder Fachlehrer) könnte ebenfalls erfolgen.

Elternabende in der Stadtbücherei

z. B. Klassenpflegschaften des 2. Halbjahrs im Frühling 2011 (15. - 17.02.2011). In den letzten Jahren nutzte Frau Grobshäuser diese Möglichkeit des Elternabends.

Recherche-Training in der Bibliothek ab Klasse 10

Googeln ist nicht alles - wie komme ich an die notwendigen Informationen für GFS und Präsentationen? Hierzu bietet sich ein Vormittagstermin an. Gedacht ist das Projekt für Klassen, in denen es üblich geworden ist, nur noch Internet- Quellen für Referate und GFS zu benutzen, während die Fähigkeit, Bücher nach Informationen zu durchsuchen, fast völlig verloren gegangen scheint.

Lesungen und Aktionen für Schulklassen in der Stadtbücherei

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

Kl. 6-8 Autorenlesung mit Jürgen Brater, „100 kluge Dinge von eins bis unendlich“, Jugendsachbuch aus der Welt der Zahlen Mo, 15.11.10, 10:00
Kl. 6-13 Autorenlesung mit Manfred Theisen, Autor von Büchern über National- und Neofaschismus, Mobbing in der Schule, Nahost-Konflikt oder Amok-Lauf eines Schülers Mi, 24.11.10, 10:00
Kl. 6 Rallye „Naturphänomene“, Stationen für physikalische Experimente, Dauer: ca. 1 - 1,5 Std. Terminvereinbarung erforderlich November mo, mi, do, außerhalb der Öffnungszeiten

zurück zur Übersicht