Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

image.

 

DELF

NÄchste Termine:

(per click vergrößerbar)

image

Vorstellung der neuen Schülersprecher

image

Schließfach mieten

1. Platz beim 16. Schülerwettbewerb „Christentum und Kultur“

Am Donnerstag, den 17. Januar, wurde Lena Elbe (Klasse 12) mit dem 1. Preis des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ in Stuttgart ausgezeichnet. Der Titel ihrer Seminararbeit lautet „Würde Martin Luther NPD wählen? - Untersuchung eines NPD-Plakats im Bundestagswahlkampf 2017“. Diese Arbeit entstand im Rahmen des Seminarkurses „Interkulturalität und Interreligiosität als Herausforderung des 21. Jahrhunderts“ unter der Leitung von Catherine Armbruster und Angela Wolfinger.

Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July überreichte Lena Elbe den 1. Preis, der mit 500€ dotiert ist.

Den Wettbewerb „Christentum und Kultur“ haben die Evangelischen Landeskirchen in Württemberg und Baden, die Erzdiözese Freiburg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart seit dem Schuljahr 2003/2004 ausgeschrieben. Auch dieses Jahr bewarben sich 64 Schülerinnen und Schüler mit ihrer Seminarkursarbeit. Ziel dieses Wettbewerbs ist es, Schüler der gymnasialen Oberstufe anzuregen, sich mit dem Zusammenhang von Religion und Kultur in der Gesellschaft zu beschäftigen.

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträgerin Lena Elbe!

image


Armbruster, Januar 2019

zurück zur Übersicht