Header1

Hohenlohe-Gymnasium Öhringen
Weygangstraße 13-15
74613 Öhringen

Tel.: 0 79 41 / 92 57 0
Fax.: 0 79 41 / 92 57 99

E-Mail Adresse:

image.

 

DELF

NÄchste Termine:

Termine_Homepage

image

image

Schließfach mieten

WE Cup - Sieger 2019 in Waldenburg ist das HGÖ

Es war uns möglich, zwei Teams beim Turnier zu melden, Team 1a und Team 1b, beide besetzt mit Spielern aus den Klassenstufen 10 - 12.

Folgende Ergebnisse wurden in der Gruppenphase erzielt:

 

Gruppe A:

HGÖ 1a - Kaufmännische Schule Öhringen 2 0:1

HGÖ 1a - TG Künzelsau 3:0

HGÖ 1a - TG SHA 5:0

HGÖ 1a - Freie Schule Anne Sophie 2:0

Mit einigen sehenswerten Aktionen und schön herausgespielten Toren gelang unserem 1a-Team damit der souveräne Gruppensieg.

 

Gruppe B:

HGÖ 1b - Semi Künzelsau 1:4

HGÖ 1b - Gewerbeschule Mosbach (nicht angetreten) 3:0

HGÖ 1b - TG Öhringen 2:1

HGÖ 1b - KSOE 1 3:0

Völlig überraschend schaffte unser 1b-Team damit dank aufopferungsvollem Kampf ebenfalls den viel umjubelten Gruppensieg.

 

Im Halbfinale setzte sich unser 1a-Team gegen das TG Öhringen sicher mit 3:1 Toren durch und stand somit völlig zu Recht im Finale. Das 1b-Team war im anderen Halbfinale leider chancenlos und musste sich gegen das TG Künzelsau mit 1:4 geschlagen geben.

Im Spiel um Platz 3 konnte unser 1b-Team den Erfolg im Gruppenspiel gegen das TG Öhringen leider nicht mehr wiederholen und verlor knapp mit 0:1.

Das Finale bestritten das TG Künzelsau und unser 1a-Team. Schon früh wurden die Weichen auf Sieg gestellt und mit der vielleicht besten Turnier-Leistung gelang uns ein ungefährdeter 5:2 Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch beiden Teams für diese hervorragenden Leistungen, die am Ende sogar mit einem Gewinnerscheck über 500€ (sachgebundene Spende) belohnt wurden (die wöchentlichen 2-stündigen Trainingseinheiten in der Karl-Huber-Halle haben sich somit bezahlt gemacht!)

Vielen Dank an dieser Stelle auch nochmal für die, wie jedes Jahr, absolut perfekte Organisation durch den Veranstalter Würth Elektronik. Der Termin ist für das nächste Jahr schon wieder vorgemerkt.

image

Unsere Teams bestanden aus folgenden Spielern:

Team 1a: Marco Steffan, Oleg Reisich, Gabriel Bartula, Jann Baust, Luca Panknin, Leo Nußbaum, Nick Schaum

Team 1b: Benedikt Richter, Nico Meyer, Theo Morgenstern, Silas Andorka, Terim Yildirim, Lars Grimm,Semin Giebisch, Max Riedling.

Betreuer und Coach beider Teams: H. Dekorsi

 

image

image

image


Dk, Februar 2019

zurück zur Übersicht